Slide background

40% der Kinder und Jugendlichen

werden im Internet sexuell belästigt

BERATUNG FÜR INSTITUTIONEN


AUFARBEITEN IST BESSER ALS AUSSITZEN

Wir beraten persönlich oder organisieren Fortbildungen zum Umgang mit sexuellen Missbrauch in Institutionen.

MATERIALIEN


KOSTENLOSES MATERIAL ZUM SCHUTZ VOR MISSBRAUCH

Unser frei herunterladbares Material bietet Institutionen, Eltern und anderen Erziehungsberechtigten umfassende Handlungskonzepte zur Prävention von sexueller Gewalt mittels digitaler Medien.

INFORMATIONEN


img1

TÄTER SIND NUR EINEN KLICK VON UNSEREN KINDERN ENTFERNT

750.000 Pädokriminelle sind jede Sekunde online. Gleichzeitig haben 79 Prozent der 12-13-Jährigen heute Internetzugang. Eltern verlieren häufig komplett die Kontrolle über das Surfverhalten des Kindes. Wir zeigen wie Sie das verhindern.

PROJEKTE


PRÄVENTIONSADVENTURE FÜR KINDER ZWISCHEN 11 UND 14

Das preisgekrönte Agentenabenteuer mit Til Schweiger steigert die soziale Intelligenz von Jugendlichen im kreativen und bewussten Umgang mit den digitalen Medien, dem Internet und dem Smartphone.

Innocence in danger e.v.


Innocence in Danger ist eine weltweite Bewegung gegen sexuellen Missbrauch von Kindern, insbesondere die Verbreitung von Kinderpornographie durch die neuen Medien. Standorte in Frankreich, der Schweiz, den U.S.A., Kolumbien, Großbritannien und in Deutschland.

mehr erfahren   more

WUSSTEST DU, DASS…


… fast jeder 2. Jugendliche im Internet sexuell angemacht wird, wahrscheinlich also auch einer deiner Freunde?

clever_content

Clever im Netz


Tipps für Kinder zwischen 9 und 11 Jahren.

Liebe Eltern, liebe Erwachsene, diese Tipps sollen Ihren Kindern helfen, clever im Internet zu werden. Dazu gehört, riskante Stellen zu erkennen. Nutzen Sie die Tipps, um Ihre Kinder aufzuklären.

mehr erfahren  

Wir danken unseren unterstützern


  • logo1
  • logo2
  • logo3
  • logo4
  • logo5
  • universal-logo-4C